Standorte Berlin

Nachfolgend finden Sie Steckbriefe zu den einzelnen Standorten:

Copyright: SLZB
Copyright: SLZB

Steckbrief
Schul- und Leistungssportzentrum Berlin

Kontakt:
Schul- und Leistungssportzentrum Berlin
Fritz-Lesch-Str. 35
13053 Berlin
Tel.: 030 983185-205
Fax: 030 983185-209
E-Mail: sekretariat@slzb.de
Internet: www.slzb.de

Schulleiterin:
Gudrun Götze

Olympiastützpunkt:
OSP Berlin
Fritz-Lesch-Str. 29
13053 Berlin
Tel.: 030 9717-2237
Fax: 030 9717-2767
E-Mail: kontakt@remove-this.osp-berlin.de
Internet: www.osp-berlin.de

Landessportbund Berlin
Abteilung Leistungssport
Frank Schlizio
Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Tel.: 030 30002-180
Fax: 030 30002-191
E-Mail: leistungssport@remove-this.lsb-berlin.de
Internet: www.lsb-berlin.de

OSP-Leiter:
Dr. Harry Bähr

Schwerpunktsportarten:
Basketball, Bogenschießen, Boxen, Eishockey, Eiskunstlauf, Eisschnelllauf, Fechten, Gewichtheben, Leichtathletik, Schwimmen, Turnen, Beach-Volleyball, Volleyball, Wasserspringen, Handball, Judo

Weitere Sportarten:
Fußball, Einzeleinschulungen in weiteren olympischen Sportarten möglich

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):
alle Abschlüsse der Berliner Schulen sind möglich

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten; Trainer):
- Europasportpark, Sportforum Berlin, Max-Schmeling-Halle, Zentrum für Sportmedizin
- Landestrainer sowie Lehrertrainer

Kooperationen:
mit dem Berliner TSC, den Füchsen Berlin, mit ALBA Berlin, dem VCO-Projekt und dem Zentrum für Sportmedizin, den Eisbären Juniors und Hertha BSC

Zugangsbedingungen:
- schulisch: vorgelagerter Grundschulteil für Eiskunstlauf und Turnen, zudem sind Quereinstiege in jedem Jahrgang möglich, Realschul- oder gymnasiale Bildungsempfehlung
- sportlich: Empfehlung des Landessportbundes, aktuelles Gutachten des Zentrums für Sportmedizin

Besonderheiten:
- Aufnahme je nach Sportart in Jahrgangsstufe 5 oder 7

Eliteschüler des Sports 2017:
Lou Noel Massenberg - Wasserspringen

Eliteschüler des Sports 2016:
Patrick Kreisel - Wasserspringen

Eliteschülerin des Sports 2015:
Emely Telle - Schwimmen

Eliteschülerin des Sports 2014:
Cynthia Freywald - Bogenschießen Recurve

Eliteschüler des Sports 2013:

Dominik Thiemke - Boxen

Eliteschüler des Sports 2012:
Maximilian Oswald - Schwimmen

Eliteschülerin des Sports 2011:
Ornella Wahner - Boxen

Eliteschülerin des Sports 2010:
Kieu Dong - Wasserspringen 

Eliteschüler des Sports 2009:
Europasportpark: Patrick Hausding - Turmspringen
Sportforum: Theo Krechlok - Boxen

Auszeichnung Eliteschule des Sports 2014
Hier weiterlesen.

Copyright: picture-alliance/dpa
Copyright: picture-alliance/dpa

Steckbrief
Eliteschule des Sports Berlin, Flatow-Oberschule

Kontakt:
Schul- und Leistungssportzentrum Berlin, Flatow-Oberschule
Birkenstrasse 11
12559 Berlin
Tel.: 030 6548-6630
Fax: 030 6548-6640
E-Mail: sekretariat@remove-this.flatow-os.de
Internet: www.flatow-os.de

Schulleiter:
Kerstin Gießler

Olympiastützpunkt:
OSP Berlin
13053 Berlin
Fritz-Lesch-Strasse 29
Tel. 030 9717-2237
Fax: 030 9717-2767
E-Mail: kontakt@remove-this.osp-berlin.de
Internet: www.osp-berlin.de

Landessportbund Berlin
Abteilung Leistungssport
Frank Schlizio
Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Tel.: 030 30002-180
Fax: 030 30002-191
E-Mail: leistungssport@remove-this.lsb-berlin.de
Internet: www.lsb-berlin.de

OSP-Leiter:
Dr. Harry Bähr

Schwerpunktsportarten:
Kanurennsport, Rudern, Segeln, Radsport

Weitere Sportarten:
Fußball, Einzeleinschulungen in weiteren olympischen Sportarten möglich

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):
alle Abschlüsse der Berliner Schulen sind möglich

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
- Sportstätten in unmittelbarer Nähe der Schule
- Landestrainer, Lehrertrainer

Kooperationen:
mit dem 1. FC Union Berlin (Fußball), weiteren Vereinen und dem Zentrum für Sportmedizin

Internat/Wohnheim:
Haus der Athleten, Außenstelle Grünau: 24 Plätze in Ein- und Zwei-Bett-Zimmern im Internat, 20 Plätze im Wohnheim

Zugangsbedingungen:
- schulisch: Realschul- oder gymnasiale Bildungsempfehlung
- sportlich: Empfehlung des Landessportbundes, aktuelles Gutachten des Zentrums für Sportmedizin

Eliteschüler des Sports 2017:
Nico Naujock - Segeln

Eliteschüler des Sports 2016:
Frederik Johne - Rudern

Eliteschüler des Sports 2015:
Jacob Schopf - Kanurennsport

Eliteschülerin des Sports 2014:
Karoline Göltzer - Segeln

Eliteschüler des Sports 2013:

Tom Kierey - Parakanu

Eliteschüler des Sports 2012:
Kostja Stroinski - Kanurennsport

Eliteschüler des Sports 2011:
Hubert Trzybinski - Rudern

Eliteschülerin des Sports 2010:
Anika Lorenz - Segeln / 470er

Eliteschüler des Sports 2009:
Hendrik Bertz - Kanu

Copyright: EdS/Matthias Rösner
Copyright: EdS/Matthias Rösner

Steckbrief
Eliteschule des Sports Berlin, Poelchau-Oberschule

Kontakt:
Prinz-Friedrich-Karl-Weg 1
14053 Berlin 
Tel.: 030 - 300 63 300
Fax: 030 9029-25395
Mail: kontakt@sportschule-olympiapark-poelchau.de
Internet: https://www.sportschule-olympiapark.de

Schulleiter:
Matthias Carsten Rösner

Olympiastützpunkt:
OSP Berlin
Fritz-Lesch-Str. 23
13053 Berlin
Tel.: 030 9717-2237
Fax: 030 9717-2767
Mail: kontakt@remove-this.osp-berlin.de
Internet: www.osp-berlin.de

Landessportbund Berlin
Abteilung Leistungssport
Frank Schlizio
Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
Tel.: 030 30002-180
Fax: 030 30002-191
E-Mail: leistungssport@remove-this.lsb-berlin.de
Internet: www.lsb-berlin.de

OSP-Leiter:
Dr. Harry Bähr

Schwerpunktsportarten:
Hockey, Wasserball, Rudern, Moderner Fünfkampf, Schwimmen, Leichtathletik

Weitere Sportarten:
Fußball, Einzeleinschulungen in weiteren olympischen Sportarten möglich

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):
alle Abschlüsse der Berliner Schulen sind möglich

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
- Olympiapark (Wasserball, Schwimmen, Moderner Fünfkampf), Hockey-Olympiastadion, Horst-Korber-Sportzentrum (Leichtathletik, Hockey), eigene Anlagen (Fußball) etc.
- Landestrainer sowie Lehrertrainer

Kooperationen:
Hertha BSC, Wasserfreunde Spandau 04, SCC, LG Nord, SC-Brandenburg

Internat/Wohnheim:
Kein Internat am Standort; Möglichkeit der Unterbringung im Haus der Athleten in Berlin (Sportforum plus Außenstelle in Grünau, zusammen rund 280 Plätze)

Zugangsbedingungen:
- schulisch: Realschul- oder gymnasiale Bildungsempfehlung
- sportlich: Empfehlung des Landessportbundes, aktuelles Gutachten des Zentrums für Sportmedizin


Eliteschüler des Sports 2017:
Paul Anton Dösch - Hockey

Eliteschüler des Sports 2016:
Olaf Roggensack - Rudern

Eliteschülerin des Sports 2015:

Miriam Umuhoza Dattke - Mittel- Langstreckenlauf

Eliteschüler des Sports 2014:
Wolf Niclas Schröder - Rudern

Eliteschüler des Sports 2013:

Stephan Hartmann - Leichtathletik (Weitsprung)

Eliteschülerin des Sports 2012:
Alexandra Bettinelli - Moderner Fünfkampf

Eliteschüler des Sports 2011:
Maurice Jüngling - Wasserball

Eliteschüler des Sports 2010:
Maximilian Donnermeyer - Hockey

Eliteschülerin des Sports 2009:
Annika Schleu - Moderner Fünfkampf

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.