Standorte Hessen

Nachfolgend finden Sie Steckbriefe zu den einzelnen Standorten:

Hessische Nachwuchsschmiede: die Carl-von-Weinberg-Schule. Copyright: Stefan Haid
Hessische Nachwuchsschmiede: die Carl-von-Weinberg-Schule. Copyright: Stefan Haid

Steckbrief
Eliteschule des Sports Frankfurt am Main

Kontakt:
Carl-von-Weinberg-Schule
Zur Waldau 21
60529 Frankfurt am Main
Tel.: 069 212-32810
Fax: 069 212-32806
E-Mail: C-v-W@remove-this.web.de
Internet: www.carl-von-weinberg-schule.de

Schulleiter:
Inge Gembach-Röntgen

Olympiastützpunkt:
OSP Hessen
Frankfurt-Rhein-Main
Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt (Main)
Tel.: 069 6789-850
Fax: 069 6789-474
E-Mail: osp@remove-this.lsbh.de
Internet: www.osp-hessen.de

OSP-Leiter:
Werner Schaefer

Schwerpunktsportarten:
Badminton, Basketball, Hockey, Leichtathletik, Schwimmen, Tischtennis (männl.), Trampolin, Ringen, Rudern, Schießen, Schwimmen, Volleyball (männl.)

Weitere Sportarten:
Turnen, Fußball (männl. und weibl.)

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):
Integrierte Gesamtschule mit Oberstufe, alle Abschlüsse sind möglich (Hauptschul-, Realschulabschluss und Abitur)

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
- Nutzung der Sportstätten der Schule und der Sportschule des Landessportbundes Hessen
- acht Lehrertrainer in enger Kooperation mit dem Landestrainerprogramm des Landessportbundes Hessen

Kooperationen:
mit dem OSP Hessen, Eintracht Frankfurtund dem FSV Frankfurt

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Laufbahnberatung):
in allen genannten Bereichen durch den OSP Hessen

Internat/Wohnheim:
Haus der Athleten am OSP Hessen, Internat mit 32 Einzelzimmern, Hausaufgabenbetreuung, Nachhilfe- und Nachholunterricht durch interne und externe Fachkräfte

Zugangsbedingungen:
- schulisch: Von allen Schulformen ist ein Übergang in das integrierte System der Carl-von-Weinberg-Schule möglich
- sportlich: Zugang in enger Kooperation und Abstimmung mit OSP Hessen und den Sportfachverbänden

Eliteschüler des Sports 2017:
Tim Meyer - Golf

Eliteschülerin des Sports 2016:
Tanja Pawollek - Fußball

Eliteschülerin des Sports 2015:
Anna Fehlinger - Schwimmen

Eliteschülerin des Sports 2014:
Maryse Luzolo - Leichtathletik / Weitsprung

Eliteschüler des Sports 2013:
Moritz Reichert - Volleyball / Beach

Eliteschüler des Sports 2012:
Marc Rohe - Tischtennis

Eliteschülerin des Sports 2011:
Gesa Felicitas Krause - Leichtathletik / Mittelstrecke

Eliteschülerin des Sports 2010:
Gesa Felicitas Krause - Leichtathletik / Mittelstrecke 

Eliteschüler des Sports 2009:
Carolin Schäfer - Siebenkampf

Copyright: picture-alliance/dpa
Copyright: picture-alliance/dpa

Steckbrief
Eliteschule des Sports Winterberg/Willingen

Kontakt:
Geschwister-Scholl-Gymnasium Winterberg
Ursulinenstraße 24
59955 Winterberg
Tel.: 02981 9216-0
E-Mail: verwaltung@gymnasium-winterberg.de
Internet: www.gymnasium-winterberg.de

Uplandschule
Auf dem Gehren 5-7
34508 Willingen
Tel.: 05632 6215
E-Mail: sekretariat@uplandschule.de
Internet: www.uplandschule.de

Schulleiter:
Ulrich Cappel (Gymnasium Winterberg)
Barbara Pavlu (Uplandschule Willingen)

Olympiastützpunkt:
OSP Westfalen
Außenstelle Winterberg
Strobelallee 60a
44139 Dortmund
Tel.: 0231 1204770-0
E-Mail: message@remove-this.osp-westfalen.de
Internet: www.osp-westfalen.de

OSP-Leiter:
Thomas Friedhoff (komm.)

Schwerpunktsportarten:
Nordische Kombination, Biathlon, Rennrodeln

Weitere Sportarten:
Bob, Skeleton, Skisprung, Langlauf

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):
- Geschwister-Scholl-Gymnasium: Abitur, Hauptschulabschluss, Fachoberschulreife, schulischer Teil der Fachhochschulreife
- Upland-Schule: (Grund-, Haupt- und Realschule, Gymnasium): Haupt- und mittlerer Schulabschluss, Abitur, Fachhochschulreife;
- Hauptschule am Kahlen Asten: Haupt- und mittlerer Schulabschluss
- Befufskolleg Olsberg: alle allgemeinbildenden Abschlüsse sowie berufliche Qualifikationen

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
- Bobbahn Winterberg Hochsauerland, Sportplatz VfR Winterberg, Rollerbahn und Biathlonanlage Neuastenberg, St. Georg- und Herrlohschanzen, Biathlon- und Langlaufstadion am Bremberg, Kraftraum des OSP, Sporthallen, Mühlenkopfschanze (K145), Schülerschanzen am Orenberg, EWF-Biathlonarena, zwei Sporthallen, eigener Kraftraum
- sieben hauptamtliche Trainer des Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlitten-Verbands, sechs hauptamtliche Trainer des Westdeutschen Ski-Verbands; fünf hauptamtliche Trainer des Hessischen Ski-Verbands

Kooperationen:
Mit dem Skiklub Winterberg bzw. dem Skiclub Willingen, mit dem DSV-Bundesstützpunkt und dem OSP Westfalen, mit dem Landesleistungszentrum Nordisch und Biathlon im Westfälischen bzw. Hessischen Ski-Verband, Zusammenarbeit mit den Schlittensportvereinen am Stützpunkt, dem Westdeutscher Skiverband und dem Nordrhein-Westfälischen Bob- und Schlittenverband

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Laufbahnberatung):
über den OSP Westfalen, Außenstelle Hochsauerland, durch ausgewählte Ärzte und Physiotherapeuten vor Ort

Internat/Wohnheim:
- Sportinternat Winterberg mit derzeit 10 Einzezimmer-Plätzen
- Skiinternat Willingen mit max.  16 Plätzen in Einzel- und Doppelzimmern

Zugangsbedingungen:
- schulisch: Zugangsvoraussetzungen für die jeweilige Schulart müssen erfüllt werden
- sportlich: bei der Aufnahme in die Uplandschule muss Kaderstatus (mindestens Hessischer Landeskader) vorliegen

Eliteschülerin des Sports 2017:
Hannah Neise - Skeleton

Eliteschüler des Sports 2016:
Lennart Weigel - Skispringen

Eliteschüler des Sports 2015:
Christopher Niggemann - Biathlon

Eliteschüler des Sports 2014:
Justin Moczarski - Nordische Kombination

Eliteschülerin des Sports 2013:
Lena Selbach - Skisprung

Eliteschülerin des Sports 2012:
Jacqueline Lölling - Skeleton

Eliteschülerin des Sports 2011:
Katrin Rudolph - Rennschlitten

Eliteschüler des Jahres 2010:
Stephan Leyhe - Skisprung

Eliteschülerin des Jahres 2009:
Theresa Niglis - Ski-Langlauf

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.