Erstmal nachfragen im Internet

In Stuttgart wurde Leichtathletin Lena Urbaniak als "Eliteschülerin des Jahres" nominiert. In der Südwestpresse erzählt sie von der Überraschung und der Recherche am Computer.

 

 

Die Böhmenkircherin Lena Urbaniak besucht das Wirtenberg-Gymnasium in Stuttgart und wohnt im Olympiastützpunkt in Cannstatt. Wie Lena zugibt, ist sie von der Nominierung zur Eliteschülerin des Jahres überrascht worden und hat sich zuerst mal im Internet sachkundig machen müssen, was sich dahinter verbirgt.

Jeder Standort der 40 deutschen Eliteschulen des Sports bestimmt in Abstimmung mit dem Olympiastützpunkt einen Eliteschüler. Die Meldung geht an den Deutschen Olympischen Sportbund, der am 17. Januar 2011 bei seinem Neujahrsempfang in Frankfurt die Wahl des bundesweiten Eliteschülers bekannt gibt. Für das lokale Ergebnis geehrt wird Lena Urbaniak (Stammverein TG Geislingen) am 27. Januar im Rahmen einer Pressekonferenz im Vorfeld des Sparkassencups, der am 5. Februar in der Schleyerhalle stattfindet.

Zum vollständigen Artikel >>>



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.