Standorte Thüringen

Nachfolgend finden Sie Steckbriefe zu den einzelnen Standorten:

Copyright: EdS/OSP
Copyright: EdS/OSP

Steckbrief
Eliteschule des Sports: Erfurt

Kontakt:
Staatliches Gymnasium „Pierre de Coubertin“
Mozartallee 4
99096 Erfurt
Tel.: 0361 3481-421
Fax: 0361 3481-430
E-Mail: sportgym.erfurt@remove-this.t-online.de
Internet: www.sportgymnasium-erfurt.de

Schulleiter:
Herr Rauch

Olympiastützpunkt:
OSP Thüringen
Johann-Sebastian Bach Str.2
99096 Erfurt
Tel: 0361 6554-680
Fax: 0361 6554-696
E-Mail: info@remove-this.OSP-Thueringen.de
Internet: www.osp-thueringen.de

OSP-Leiter:
Dr. Bernd Neudert

Schwerpunktsportarten:
Eisschnelllauf, Radrennsport, Leichtathletik

Weitere Sportarten:
Schwimmen, Eiskunstlauf, Tischtennis, Eishockey, Fußball (männl.), Handball (weibl.), Volleyball, Golf

Schulisches Profil (Schulform, Abschlüsse):
- Sportgymnasium mit Realschulzweig (ab Klasse 7) und angegliederten Regelschulklassen
- Abitur bzw. Realschulabschluss

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
- Eisschnelllaufhalle, Leichtathletikstadion und –halle, Schwimmhalle, Dreifelderhalle etc. in unmittelbarer Nähe von Schule und Internat
- Ausgebildete Trainer

Kooperationen:
Vereinbarungen mit betreffenden Fachverbänden, Zusammenarbeit mit dem OSP Thüringen und mit Gremien des Landessportbundes

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Laufbahnberatung):
Sportmedizinische und physiotherapeutische Betreuung in unmittelbarer Nähe der Schule möglich, trainingswiss. Betreuung über die Fachverbände und den OSP Thüringen, Laufbahnberatung über den OSP Thüringen in Zusammenarbeit mit der Schule

Internat/Wohnheim:
Vollzeitinternat mit ca. 220 Plätzen (Einzel, Doppel- und Dreibettzimmer), Vollverpflegung

Zugangsbedingungen:
- schulisch: Eignung für gymnasiale Schulausbildung bzw. Realschulbildungsgang, Erfüllung der Übertrittsbedingungen
- sportlich: Sportliche Eignung nach Einschätzung der Fachverbände

Eliteschüler des Jahres 2017:
Luis Brandner - Leichtahletik - Sprint

Eliteschülerin des Jahres 2016:
Pauline Grabosch - Bahnradsport

Eliteschüler des Jahres 2015:
Jeremias Marx - Eisschnellauf

Eliteschüler des Sports 2014:
Tina Donder - Leichtathletik (Hindernislauf)

Eliteschüler des Sports 2013:
Lisa-Marie Jacoby - Leichtathletik / 400m Hürden

Eliteschüler des Sports 2012:
Dinah Eckerle - Handball

Eliteschüler des Sports 2011:
Michéle Metz - Eisschnelllauf/Mehrkampf

Eliteschüler des Sports 2010:
Lisa Fischer - Radsport

Eliteschülerin des Sports 2009:
Theresa Berles - Leichtathletik

Copyright: picture-alliance/dpa
Copyright: picture-alliance/dpa

Steckbrief
Eliteschule des Sports Jena

Kontakt:
Sportgymnasium Johann Cristoph Friedrich GutsMuths
Wöllnitzer Str. 40
07749 Jena
Tel.: 03641 3815-0
E-Mail: info@remove-this.sportgymnasium-jena.de
Internet: www.sportgymnasium-jena.de

Schulleiter:
Uwe Rust

Olympiastützpunkt:
OSP Thüringen
Johann-Sebastian-Bach Str.2
99096 Erfurt
Tel: 0361 6554-680
Fax: 0361 6554-696
E-Mail: info@remove-this.osp-thueringen.de
Internet: www.osp-thueringen.de

OSP-Leiter:
Dr. Bernd Neudert

Schwerpunktsportarten:
Leichtathletik, Ringen

Weitere Sportarten:
Fußball, Basketball, Badminton, Triathlon, Judo, Fechten, Bogenschießen

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):
- Spezialgymnasium mit angegliederten Regelschulklassen ab Klasse 7
- Abitur, Realschulabschluss

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
- Schwimmhalle, Spielfelder, Dojo, Fitness- und Krafträume
- Fachlehrer mit Trainerlizenz

Kooperationen:
mit dem Landessportbund und dem Deutschen Fußball-Bund

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Laufbahnberatung):
Physiotherapeutische Betreuung in unmittelbarer Nähe der Schule, Laufbahnberatung über die Mitarbeiter des OSP Thüringen

Zugangsbedingungen:
Schulisch: Übertritt Gymnasium oder Realschule
Sportlich: Eignungsprüfung der Fachverbände

Eliteschülerin des Jahres 2017:
Stina Johannes - Fußball

Eliteschüler des Jahres 2016:
Konrad Komischke - Sportschütze - Bogen

Eliteschüler des Jahres 2015:
Tom Meier - Leichathletik Speerwurf

Eliteschülerin des Sports 2014:
Eleni Frommann - Leichtathletik / Sprint

Eliteschüler des Sports 2013:
Bernhard Seifert - Leichtathletik / Speer

Eliteschülerin des Sports 2012:
Vivien Beil - Fußball

Eliteschüler des Sports 2011:
Bernhard Seifert - Leichtathletik

Eliteschülerin des Sports 2010:
Isabel Bianca Viehmeier - Bogenschießen

Eliteschüler des Sports 2009:
Robert Hering - Leichtathletik

Copyright: picture-alliance/dpa
Copyright: picture-alliance/dpa

Steckbrief
Eliteschule des Sports Oberhof

Kontakt:
Staatliches Sportgymnasium Oberhof
Am Harzwald 3
98559 Oberhof
Tel.: 036842 268-110
Fax: 036842 268-168
E-Mail: sportgymnasium-oberhof@remove-this.gmx.de
Internet: www.sportgymnasium-oberhof.info

Schulleiter:
Volkmar Heyder

Olympiastützpunkt:
OSP Thüringen
Außenstelle Oberhof
Jägerstr. 10
98559 Oberhof
Tel.: 036842 525-111
Fax: 036842 525-119
E-Mail: twz@remove-this.osp-thueringen.de
Internet: www.osp-thueringen.de

OSP-Leiter:
Dr. Bernd Neudert

Schwerpunktsportarten:
Biathlon, Ski nordisch Nordische Kombination, Rennrodeln, Skisprung, Skilanglauf

Weitere Sportarten:
Bob, Skeleton, Sportschießen,

Schulisches Profil (Schulform, Abschlüsse):
- Gymnasium (ab Klasse 5) bzw. Regelschule (ab. Klasse 7)
- Abitur, Realschulabschluss

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
- Sprungschanzen, Rodelbahn, DKB-Arena, Drei-Felder-Halle, Skitunnel, Schießsportzentrum Suhl
- Lehrertrainer, Stützpunkttrainer, Landestrainer

Kooperationen:
Verträge mit relevanten Landesverbänden wie dem Thüringer Schlitten- und Bobsportverband, dem Thüringer Skiverband und dem Thüringer Sportschützenverband

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Laufbahnberatung):
Arztzimmer mit drei Sprechstunden/Woche, Physiotherapie und Laufbahnberatung im OSP Thüringen

Internat/Wohnheim:
100 Doppelzimmer

Zugangsbedingungen:
- schulisch: Zugang zu Gymnasium und Regelschule nach der Thüringer Schulordnung
- sportlich: Entscheidung einer Aufnahmekommission


Eliteschülerin des Sports 2017:
Juliane Frühwirt - Biathlon

Eliteschülerin des Jahres 2016:
Antonia Fräbel - Skilanglauf

Eliteschüler des Jahres 2015:
Florian Löffler - Rennrodeln
Manuel Stiebing - Rennrodeln

Eliteschülerin des Sports 2014:
Marie Heinrich - Biathlon

Eliteschüler des Sports 2013:
Florian Menz - Skisprung

Eliteschüler des Sports 2012:
Victoria Carl - Skilanglauf

Eliteschüler des Sports 2011:
Theresa Eichhorn - Skilanglauf

Eliteschüler des Sports 2010:
Thomas Bing - Skilanglauf

Eliteschüler des Sports 2009:
Sascha Benecken - Rennrodeln

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.